Helferlein für das Lerncafé Auwiesen

Liebe actionPoolerInnen!

Heute gibt eine großartige Anfrage aus dem Lerncafé Auwiesen! Nicht alle Kinder können die Schule ohne Hilfe bewältigen und vielen Eltern ist es nicht möglich, ihre Kinder dabei zu unterstützen. In den Lerncafés der Caritas haben die Kinder nach der Schule die Möglichkeit, ihre Hausaufgaben zu machen, ihre Deutschkenntnisse zu verbessern, mit Hilfe von hauptamtlichen und freiwilligen HelferInnen sich auf Tests und Schularbeiten vorzubereiten und Spaß am Lernen zu entwickeln. 

Unsere Kollegin Silvia Altmann vom Lerncafé Auwiesen in Linz sucht wieder actionPoolerInnen, die zu ihr und den Kindern ins Lerncafé kommen möchten. Hier ihre Anfrage: 
 

Liebe Katharina! 
Meine Anfrage richtet sich wieder an euren actionPool. Habt ihr sozial engagierte junge Menschen die gerne zu uns ins Lerncafé kommen möchten? 
Ob es nun mit den Kindern lernen, lesen, basteln oder spielen ist, wir sind für alles offen und freuen uns über Unterstützung. Sehr gerne können auch individuelle Workshops bei uns ausprobiert werden. Unsere Kids werden bestimmt begeistert sein!
Erreichbar sind wir immer von Montag bis Mittwoch zwischen 13 und 17 Uhr. Die Kinder, die wir beim Lernen und sozialen Lernen betreuen, sind zwischen 6 und 14 Jahre alt. 
 
Ich freue mich auf euch!
glg Silvia 
 
 
Wenn ihr also Spaß an der Arbeit mit Kindern habt, ist das sicher eine tolle Aufgabe für euch! Die Kinder im Lerncafé sind wirklich lustig und freuen sich immer über Besuch und neue Dinge, die sie lernen und ausprobieren können! :)
 
Meldet euch bei mir, falls ihr noch genauere Infos haben wollt oder nicht sicher seid, ob das, was ihr machen wollt auch für die Kinder passt (bspw. hatten wir schon Tanzworkshops von actionPoolerInnen und auch eine Faschingsfeier...) oder falls ihr einfach mal dem Lerncafé einen Besuch abstatten wollt. 
 
Ich freue mich auf eure Mails!
 
Liebe Grüße und bis bald!
Katharina