Hunde- und Fotofreaks gesucht!

Anfrage actionPool Hunde- und Fotofreaks gesucht!
Liebe actionPoolerInnen!
Ich habe - bevor ich in Sommerpause bin - noch zwei Anfragen für euch: 
eine betrifft die HundefreundInnen unter euch, die andere Film-und Fotofreaks!
Die erste ist nicht für eine Caritas-Einrichtung, aber fallweise schicken wir ja auch Anfragen von anderen Sozialeinrichtungen aus:
"Guten Morgen!
Meine Kollegin von Kompass sucht dringend jemanden, der/die den Hund einer beeinträchtigten älteren Frau Gassi führen könnte. Es muss zwar eine Langzeitlösung gefunden werden, aber vorübergehend wäre es dringend notwendig, dass sich jemand zumindest einmal täglich um den Hund kümmert.
Es handelt sich um einen Cockerspaniel, der etwas gut genährt ist und deshalb keine weiten Wege schaffen wird. 
 Wir wären sehr dankbar, wenn über die Stelle youngCaritas geholfen werden könnte und bedanke mich für Ihr Bemühen.
 Freundliche Grüße, Christine Mack (Stadtteilzentrum Auwiesen, Gemeinwesenarbeit)"
Gibt es jemanden unter euch, der Erfahrung mit Hunden hat und ein paar Tage Zeit hat - (Raum Auwiesen) mit dem Hund Gassi zu gehen? Dann meldet euch bitte rasch bei mir!
 
Und die zweite Anfrage betrifft zwar erst den Oktober, aber wir möchten so bald wie möglich wissen, ob wir mit eurer Unterstützung rechnen können:
Hier das Mail von meiner Kollegin der Katholischen Jugend, Sarah Mayer: (Nähere Infos zu 72h unter: www.72h.at)
"Hallo Petra,
für Österreichs größte Jugendsozialaktion 72 Stunden ohne Kompromiss suchen wir während der Aktion (15.-18. Oktober 2014) interessierte Personen oder Jugendgruppen, die einzelne Projekte besuchen und fotografieren wollen und kurze Berichte darüber schreiben, die wir für die Presse und Nachberichte verwenden können. Also, alle, die ihr journalistisches Talent beweisen wollen und ein gutes Praxisfeld suchen, sind gesucht! Lg, Sarah "
 
Bitte meldet euch, wenn ihr bei der einen oder anderen Anfrage mithelfen könnt!
Liebe Grüße,
Petra