Teile dein Talent - werde WorkshopleiterIn!

soziales Kursangebot

Liebe actionPoolerInnen, dieses Mal habe ich eine super Anfrage! Es geht um "SOKA" - das bedeutet "Soziales Kursangebot für einkommenschwache, sozial benachteiligte Menschen".

Vielleicht wollte ihr es ja auch versuchen, durchaus auch zu zweit. Wenn ihr Unterstützung bei der Vorbereitung braucht helfen wir euch gerne. Und hier die Anfrage meiner Kollegin:

"Was ich für SOKA konkret brauche, sind ehrenamtliche MitarbeiterInnen, die einen Kurs leiten wollen, einmalig oder öfters - je nach Zeit der Freiwilligen! Alles kann gemacht/angeboten werden - bislang waren Kurse wie Kochen, Basteln und Yoga sehr begehrt!  Möglichkeiten - wo sich die Freiwilligen einbringen können: Kochen, Ernährung Tanzen, bewegen, Yoga, Turnen, etc Lesen  Malen Theater Musik Basteln Begleitdienste (zb ins Theater etc - weil die AsylbewohnerInnen die Kultureinrichtungen gratis besuchen dürfen, aber allein nicht hingehen) Sprachkurse, Sprachcafés usw...  auch spezielle Angebote für Kinder/Jugendliche sind erwünscht (besonders in den lerncafés) leider sind bislang die männlichen Klienten zu kurz gekommen, deshalb wäre es sehr fein, wenn jemand Fußball- oder Kartenspielen oder Schnapsen/Würfeln anbieten könnte. Wie gesagt - das Angebot richtet sich immer nach den Talenten der Ehrenamtlichen... es gibt keine fixen Zeiten/Vorgaben!  Also alles möglich.... das Programm wird immer wieder neu erstellt und kommt mindestens zweimal im Jahr raus (schön wärs wenn ich vier Programme zustande bringe, aber da bräuchte ich einfach viel mehr Freiwillige!)  Einsatzgebiete: zur Zeit in der Linzer Gegend und bald auch im Inn- und Hausruckviertel! (noch zur Info: benötigtes Material wird von SOKA rückerstattet.) Würd mich freuen, wenn sich was ergibt! DANKE und liebe Grüße, Lidija "

Bitte meldet euch rasch, wenn ihr Interesse und eine Idee habt.  Ich bringe euch dann in Kontakt mit meiner Kollegin, die mit euch noch mal alle offenen Fragen genau durchbespricht!

Liebe Grüße und bis bald! Petra