g´hört g´seng - Aktionstag der NMS Marianum

Aktionstag der NMS Marianum in Freistadt
28. Juni 2017

Wann?

Mittwoch, 28.06.2017,
00:00 Uhr

g´hört g´seng - Aktionstag der NMS Marianum

Unter dem Aspekt "Behindert ist, wer behindert wird" widmete sich eine 15-köpfige SchülerInnengruppe der NMS Marianum im Rahmen des Projektes "g´hört g´seng" mit der Regionalcaritas Freistadt und dem Zivilinvalidenverband OÖ dem Thema Sehbeeinträchtigung. Nach einem einstündigen Workshop durften die SchülerInnen einmal selbst erleben, wie es ist, für kurze Zeit sehbeeinträchtigt zu sein. Dazu erledigen die SchülerInnen in der Freistädter Altstadt die "einfachen Dinge" des gesellschaftlichen Lebens, wie z.B. Einkäufe erledigen, nach der Uhrzeit fragen, die Straße überqueren, jemanden auf der Straße ansprechen, den Rückweg in die Schule finden. Der Einsatz wird natürlich belohnt: im Anschluss wird im Schlossgarten gepicknickt und Gefühlsbilder gestaltet - wieder alles blind!  

 

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (LEADER) sowie LEADER-Region Mühlviertler Kernland.