Spendenlauf der NMS Prambachkirchen für St.Pius

Laufwunder in Prambachkirchen
28. Juni 2017

Wann?

Mittwoch, 28.06.2017,
08:45 Uhr

bis

Mittwoch, 28.06.2017,
12:00 Uhr

Spendenlauf der NMS Prambachkirchen für St.Pius

Schon in der Früh helfen alle mit und bereiten für das LaufWunder alles vor: ein eigenhändig gestaltetes Plakat, Getränketische, eine Station wo die Runden gezählt werden usw. Um Punkt 8:45 Uhr geht´s los! Die SchülerInnen der 4.Klassen starten, einige Minuten später die der 3., der 2. und der 1.Klassen. Voll motiviert laufen die SchülerInnen los, Runde um Runde. Nicht nur Eltern, sondern auch einige Bewohner von Prambachkirchen schauen zu und sind von der Aktion so begeistert, dass sie gleich spontan was spenden. Danach werden alle Runde ausgezählt und dann geht es ab zur Stärkung: Getränke und Obst stehen bereit.

Während der erlaufene Spendenbetrag zusammengerechnet wird, ist Entspannung, Spiel und Spaß angesagt: am Sportplatz wird geplaudert, ausgeruht, Fussball und Volleyball gespielt. Und alle sind schon ganz neugierig, wie das Ergebnis ausgefallen ist. Um 11:30 Uhr ist es dann endlich soweit und es wird offiziell von der Frau Direktorin verkündet, dass die Schule insgesamt 2055 Runden gelaufen ist! Nun werden auch die SchülerInnen mit den am meist gelaufenen Runden und mit den höchst erlaufenen Spendenbeträgen namentlich erwähnt. Ein Spitzenläufer schaffte sogar 29 Runden!!!

Und das Gesamtergebnis ist atemberaubend, denn es wurden über 5900€ erlaufen!! Und dies war nur durch jede/n einzelnen Läufer/in möglich - vielen lieben Dank euch allen, SPITZE SEID IHR!!!! :)

 

In diesem Sinne wollen wir uns nochmals herzlich für das Engagement aller Beteiligten bedanken, insbesondere ein großes Dankeschön an die tolle Organisatorin Barbara Felbermayer!!!