Schenken mit Sinn in der Fadingerschule

schenken mit sinn in der Fadingerschule
Eine ganz besondere Idee, um die Aktion "Schenken mit Sinn" der Caritas zu unterstützen, hatte Maria Söllradl: als Klassenvorstand der 1B der Fadingerschule hat sie mit ihren SchülerInnen folgenden Deal ausgemacht: jedes von ihnen bis zur Weihnachtsfeier erworbene Plus in sämtlichen Fächern wurde von ihr in einen Euro umgewandelt. Frau Söllradl berichtet: "Innerhalb einer Woche haben wir so schon eine Ziege "geschenkt", wollen aber noch viel mehr zusammenbekommen-vor allem weil die SchülerInnen sich nicht einigen können, was jetzt am wichtigsten wäre zu schenken! Zusätzlich wollen die SchülerInnen auf der Weihnachtsfeier auch die anwesenden Eltern und Lehrer motivieren noch Geld zu spenden."
 
Der Ehrgeiz hat nicht nachgelassen und so langte bald folgende Nachricht bei uns ein: "Mit großer Freude haben die SchülerInnen der 1B auf der Weihnachtsfeier ihre "Plusliste" präsentiert- sie haben es auf 71 Plus gebracht! Das erforderte ein hohes Maß an Disziplin!
Auf eigene Initiative motivierten sie auch die anwesenden LehrerInnen und Eltern unsere Aktion mit Spenden zu unterstützen. Ganz besonders toll fanden wir auch die Idee von Kollegin Monika Spittaler die Unmengen an wunderbaren Lebkuchen gebacken und gemeinsam mit den Schülerinnen verkauft hat. Insgesamt konnten wir so 370 Euro zusammenbringen!
Anmerken möchte ich noch, dass die Aktion aus unserer Sicht sehr erfolgreich war, egal welchen Betrag wir spenden konnten- es hat uns eine große Freude bereitet- zu sehen mit welchen kleinen Beträgen wir helfen können, zu diskutieren wo eine Spende sinnvoll ist oder nicht , wie wenig manche Menschen haben, wie wenig es braucht um Not zu lindern- diese Aktion, von Euch so gut aufbereitet, hat für die Schülerinnen sehr anschaulich gemacht, wie sehr jede/r einzelne mitmachen kann- und helfen- auch wenn e/sie selber über wenig verfügt.
Wir werden sicher wieder bei ähnlichen Aktionen mitmachen- die Klasse ist jedenfalls jetzt schon höchst motiviert!"
 
Wir bedanken uns sehr herzlich im Namen der Familien in Not, die durch die engagierte Beteilung an der Aktion "Schenken mit Sinn" in der Fadingerschule in ihren Landwirtschaftsprojekten unterstützt werden können!