VS Reichenstein läuft für die Corona-Nothilfe!

Ein LaufWunder in der Corona-Krise ist nicht möglich? Ist es wohl!

Das war das Motto der VS Reichenstein, die kurzerhand beschlossen haben, das LaufWunder mal anders durchzuführen. Ausgestattet mit Laptop und Trinkflasche suchten sich die insg. 32 SchülerInnen eine geeignete Runde zu Hause. Per Videokonferenz wurde der Spendenlauf eröffnet und nach einer Stunde fand dann der Zieleinlauf statt. Die SchülerInnen waren mit viel Motivation dabei, auch wenn sie diesmal alleine oder mit den Geschwistern im Garten die Runden machten.

Die SchülerInnen erliefen bei ihrer individuellen Strecke insgesamt fantastische 1.239 €, die der Corona-Nothilfe zugute kommen!

Ein RIESIGES DANKESCHÖN dafür!!!