KARIN KUROWSKI - das neue Gesicht der youngCaritas OÖ

Karin Kurowski mit Geschenk

Seit 01.03.2018 ist Karin Kurowski nun offiziell die neue Leiterin der youngCaritas.

An ihrem ersten Tag wurde sie sogleich mit einem "Notfall-Paket" vom Team überrascht, um die erste Zeit, die meist recht intensiv ist, noch besser meistern zu können. Und Karin hat das Team auch gleich mit warmen Mehlspeisen und Kaffee überrascht. So konnte der erste Tag im Büro entspannt gestartet werden.

 

Karin Kurowski

Karin ist diplomierte Pädagogin und hatte in ihrer bisherigen Arbeit in der Caritas-Flüchtlingshilfe schon viel Kontakt mit Kindern und Jugendlichen.

Sie begann in der Caritas vor 14 1/2 Jahren als Sozialarbeiterin im Flüchtlingshaus Courage in Wels und war zuletzt Regionalleiterin der Caritas Flüchtlingshilfe für Linz Umgebung. In der Flüchtlingshilfe hatte sie bereits im Jahr 2003 Kontakte zur youngCaritas, indem sie SchülerInnengruppen empfing.

"Ich trete in große Fußstapfen, denn der Pionierarbeit von Christine Siebert ist es zu verdanken, dass es die Abteilung yC gibt. Zum Glück mochte ich bereits als Kind große Schuhe, soll heißen, ich freue mich auf die Herausforderung, die Caritas bei der Generation U30 hip zu halten", sagt Karin.

So wird sie noch in der Anfangszeit von Christine Siebert, bisheriger Leiterin der youngCaritas, begleitet, damit Christine ihre langjährige Erfahrung und ihr Wissen teilen kann. Und dann heißt es volle Kraft voraus :)

 

HERZLICH WILLKOMMEN IN UNSEREM YOUNGCARITAS-TEAM, LIEBE KARIN!!! :)