Feste, feiern, tralala.

Liebe actionPoolerIn,

heute schon ans Christkindl denken? Ist das nicht ein bisschen übertrieben?

Bei uns nicht! Die Termine, die ich heute für euch habe, liegen zwar noch weit in der Zukunft. Aber du weißt ja wie das ist, besser so, als wenn es dann in der Weihnachtszeit zu stressig wird.

Alsoo, kommen wir zu den dieswöchigen Aktionen zum Mithelfen. Es geht um:

1. eine Mithilfe beim Adventverkauf,

2. eine Christkindlaktion und

3. eine Mithilfe beim Integrationsfest.

Hier folgt die Beschreibung:

1. Mithilfe beim Adventverkauf:

In St. Pius findet am 2. Adventwochenende ein Adventmarkt statt. Für all jene, die noch nie etwas von dieser Caritas-Einrichtung gehört haben eine kurze Erklärung: St. Pius ist eine Einrichtung für Menschen mit Beeinträchtigungen. Dort werden sie einerseits betreut, es gibt Wohnmöglichkeiten oder sie können sogar einer Arbeit nachgehen.

Liebe Simone,
wir haben am 6. und 7. Dezember Weihnachtsmarkt in St. Pius in Peuerbach.
An beiden Tagen würden wir uns über freiwillige HelferInnen des actionPools freuen, welche den Glückshafen betreuen.

Wir würden an jeden Tag ca. 3-4 Personen benötigen, welche Lose verkaufen und den Glückshafen nachbestücken.

Der Einsatz würde am Freitag 6 Std. (von 13:00 - 19:00) und am Samstag 8 Std. (von 09:00 - 17:00) dauern.

Gibt es im actionPool Freiwillige, die uns dabei unterstützen können?

LG Maria Pomaroli

Melde dich einfach, wenn du interessiert daran bist!

 

2. Christkindlaktion:

"Zu Weihnachten etwas Gutes tun" - unter diesem Motto steht jedes Jahr die Christkindlaktion der Caritas. Dabei greifen engagierte Menschen dem Christkind unter die Arme.
Schon seit Wochen schreiben und zeichnen sozial benachteiligte Kinder, Jugendliche und Menschen mit Behinderungen ihre Wünsche an das Christkind auf. Ab 13. November können sich engagierte Leute einen der gestellten Wünsche aussuchen und diesen erfüllen. 
Die selbstgebastelten Wunschbriefe und Schreiben mit allen Informationen zum gewünschten Geschenk werden an die ChristkindlhelferInnen geschickt. Nun brauchen sie aber Unterstützung für die Vorarbeit – lies selbst:

Hallo Simone,
Die Caritas Spenderbetreuung, die diese Aktion durchführt, braucht selbst fleißige Helferlein, die sie beim Eingeben der Wünsche in eine ExcelTabelle, sowie beim Einkuvertieren und Verschicken der Wunschbriefe unterstützen. 
Gefragt ist die Hilfe der actionPoolerInnen an drei Tagen:

  • Mi.  30. Okt. 2019: 8:00-16:00 Uhr - Eingabe der Daten
  • Do.  31. Okt. 2019: 8:00-12:00 Uhr - Eingabe der Daten
  • Fr.  15. Nov. 2019: 8:00-12:00 Uhr - Kuvertieren und Verschicken der Briefe

Wo? - Diözesanhaus, Kapuzinerstraße 84, 4020 Linz
Ihr müsst nicht an allen Tagen mithelfen, es reicht auch nur ein Tag für ein paar Stunden.

Danke und liebe Grüße, Edith Hölzl
 

Eine sehr schöne Idee, genau diesen Kindern zu helfen, die es im Leben nicht immer ganz einfach haben. Unterstütze auch DU sie dabei!

 

3. Mithilfe beim Integrationsfest:

Das Parplü ist ein Integrationszentrum für Menschen mit und ohne Migrationshintergrund in Steyr. Nun werden sie 25 Jahre alt (oder jung :-)) – und das wollen sie mit einem großen Integrationsfest feiern.

Liebe Simone!
Am 9. November 2019 findet wieder unser Integrationsfest im Museum Arbeitswelt (Steyr) statt.

Wir hätten ca. 5 Personen gebraucht, die uns bei den Bars und bei der Garderobe helfen.
Das Fest startet um 17 Uhr, das Team trifft sich um 16:30 vor Ort. Ende ist ca. 23 Uhr.
Wäre toll, wenn wir da über den actionPool ein paar Leute finden würden, die uns unterstützen.

Liebe Grüße,
Carmen

Neben unterschiedlichen Acts wie „Hearts Hearts“, „Wiener blond“ oder „Nikolai Efendi“ gibt’s auch noch internationale Köstlichkeiten, ein African Hairstyling, eine Schmuckwerkstatt oder eine Fotoecke – hört sich nach einem tollen Fest an!

Wenn du dabei sein willst, dann meld dich einfach, auch wenn du noch nicht genau weißt, wie du hinkommen kannst – da finden wir bestimmt eine Lösung!

Wir wünschen dir eine wunderschöne Woche und freuen uns auf ganz viele Mails!

Bianca und Simone